Montag, 27. August 2018

Ukraine reicht neue Menschenrechts-Klage gegen Russland ein

Wegen der Inhaftierung und strafrechtlichen Verfolgung von ukrainischen Staatsbürgern in Russland hat die Ukraine vor dem Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) eine neue Staatenklage eingereicht. Sie wirft der russischen Regierung vor, die Betroffenen willkürlich verhaftet zu haben.

Immer wieder werden Ukrainer aus politischen Gründen verfolgt Foto: APA (AFP)
Immer wieder werden Ukrainer aus politischen Gründen verfolgt Foto: APA (AFP)

stol