Donnerstag, 04. April 2019

Ulten feiert Paris, Klotz und Unterholzner

Am Ostermontag (22. April) feiern die Ultner ihre erfolgreichen Sportstars.

Dominik Paris wurde Weltmeister im Super G.
Badge Local
Dominik Paris wurde Weltmeister im Super G. - Foto: © APA/AFP

Die Ultner Wintersportler blicken auf eine herausragende Saison zurück. Dominik Paris wurde Weltmeister im Super G und sicherte sich auch die kleine Kristallkugel in dieser Disziplin, Siegmar Klotz feierte am Saisonsende nach langer Verletzungspause sein Comeback und wurde auf Anhieb Italienmeister im Skicross und Nachwuchsfahrerin Petra Unterholzner wurde Vizeitalienmeisterin im Slalom bei den Junioren.

Aber auch im Biathlon und Rodeln waren die Nachwuchssportler aus dem Ultental wiederum sehr erfolgreich.

Aus diesem Grund feiern die Ultner gemeinsam mit den Wintersportlern am 22. April (Ostermontag) die erfolgreiche Saison. Die Veranstaltung beginnt um 15 Uhr an der Talstation in Kuppelwies.

stol

stol