Donnerstag, 06. Oktober 2016

UN: Bis zu 10.000 Menschen aus Kundus geflohen

Die Vereinten Nationen in Afghanistan warnen vor großen Fluchtbewegungen aus der umkämpften Stadt Kundus. Die humanitäre Situation verschlechtere sich dort rapide, hat es in einer am Donnerstag veröffentlichten Stellungnahme geheißen.

stol