Mittwoch, 10. August 2016

UN: Täglich drei Stunden Feuerpause in Aleppo reichen nicht

Der russische Vorschlag einer täglich dreistündigen Feuerpause im syrischen Aleppo reicht nach Einschätzung von UN-Nothilfekoordinator Stephen O'Brien nicht aus, um der Bevölkerung zu helfen.

Russland hat eine dreistündige Feuerpause im Kampf um Aleppo angekündigt.
Russland hat eine dreistündige Feuerpause im Kampf um Aleppo angekündigt. - Foto: © APA/AP

stol