Mittwoch, 15. Juni 2016

Unerfahren, aber mit Visionen: Virginia Raggi will Rom erobern

Politisch unerfahren aber mit klaren Visionen, wie die italienische Hauptstadt nach Jahren der Misere wieder auf die Beine gestellt werden soll: Virginia Raggi, junge Kandidatin der Cinque-Stelle-Bewegung, zieht am Sonntag als Favoritin in die Bürgermeister-Stichwahlen in Rom.

Virginia Raggi will Rom erobern.
Virginia Raggi will Rom erobern. - Foto: © APA/AFP

stol