Donnerstag, 27. Oktober 2016

Unicef: 22 Kinder und 6 Lehrer bei Luftangriff in Syrien getötet

Ein Luftangriff trifft eine Schule in Syrien, dabei sterben 22 Kinder. Die Schuldzuweisung kommt schnell und deutlich, das Dementi kommt ebenso prompt.

Die Schule des Ortes Haas in der syrischen Provinz Idlib wurde bei einem Luftangriff zerstört.
Die Schule des Ortes Haas in der syrischen Provinz Idlib wurde bei einem Luftangriff zerstört. - Foto: © APA/AFP

stol