Freitag, 09. Januar 2015

Unika-Künstler stellen in der Raika Terlan und in der Kellerei aus

Die Raiffeisenkasse und die Kellerei Terlan sind Orte, wo sich Mitglieder, Kunden und Mitarbeiter begegnen.

Eindrucksvolle Skulpturen
Badge Local
Eindrucksvolle Skulpturen

Noch bis zum 18. Jänner kann in der Raika und in der Kellerei die Ausstellung „Menschen – Ort der Begegnung“ bewundert werden. Es sind  Werke der Künstler der Gruppe Unika aus Gröden.

Der  Schalterraum und die Kunstgalerie der Raika sowie die Räume der Kellerei Terlan bieten die  richtige Umgebung  für die eindrucksvollen  Skulpturen (im Bild), Gemälde und Reliefs der Grödner Künstler. Zur  Vernissage  der Ausstellung   begrüßte  der Terlaner Raika-Obmann Josef Alber alle Kunstinteressierten aus Nah und Fern. Musikalisch umrahmt von der Gruppe Blechklong klang die Feier  am Firmensitz der Kellerei in Terlan aus.  

stol