Montag, 17. Februar 2014

UNO: Verbrechen gegen Menschlichkeit durch nordkoreanisches Regime

Eine Untersuchungskommission der Vereinten Nationen hat der stalinistischen Führung Nordkoreas schwere Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen.

stol