Freitag, 12. August 2016

Unterlandler Weinkosttage in Auer

Vom 18. bis 20. August 2016 fanden die 49. Unterlandler Weinkosttage in Auer im Schloss Baumgarten – Oberschule für Landwirtschaft statt.

Die Verkostung lockte zahlreiche Besucher an.
Die Verkostung lockte zahlreiche Besucher an.

15 Kellereien stellten rund 80 Weine zum Verkosten und Beurteilen bereit. Vertreten waren jene Weinsorten, welche im Unterland heimisch sind. Bei den Weißweinen sind dies der Chardonnay, Weißburgunder, Ruländer, Riesling, Müller Thurgau, Sauvignon, Gewürztraminer. Bei den Rotweinen waren die Sorten Kalterersee Auslese, Vernatsch, Blauburgunder, Merlot, Lagrein und Cabernet präsent.

„Die Unterlandler Weinkosttage bieten die Möglichkeit, den Großteil der Unterlandler Qualitätsweine an einem malerischen Ort zu verkosten und miteinander zu vergleichen. Zusätzlich wird ein reichhaltiges Rahmprogramm mit kulinarischen und musikalischen Highlights angeboten“ so der Präsident Helmuth Zingerle vom veranstaltenden Verein „Wein&Kultur“.

Mehr Infos unter www.weinkosttage.it

STOL war on Tour und zeigt die schönsten Bilder. 

stol