Samstag, 28. Januar 2017

US-Flüchtlingsprogramm bot über Jahre 2,5 Millionen Menschen Zuflucht

Das US-Flüchtlingsprogramm, das Präsident Donald Trump für 120 Tage ausgesetzt hat, war über Jahre eines der großzügigsten Programme zur Aufnahme von Opfern bewaffneter Konflikte weltweit.

stol