Mittwoch, 18. April 2018

US-Gespräche mit Nordkorea auf höchster Ebene

Die US-Regierung hat nach Worten von Präsident Donald Trump zuletzt direkte Gespräche auf höchster Ebene mit Nordkorea geführt. Solche Kontakte zwischen beiden Ländern sind extrem selten. Ein direktes Gespräch Trumps mit dem nordkoreanischen Führer Kim Jong-un habe es aber nicht gegeben, trat Trumps Sprecherin Sarah Huckabee Sanders anderslautenden Berichten entgegen.

Ein Gespräch zwischen Trump und Kim gab es keines. - Foto: APA (AFP)
Ein Gespräch zwischen Trump und Kim gab es keines. - Foto: APA (AFP)

stol