Dienstag, 20. Februar 2018

US-Sonderermittler will Ermittlung gegen Kushner ausweiten

US-Präsident Trumps Schwiegersohn Jared Kushner soll während des Wahlkampfes versucht haben, Geld von ausländischen Investoren für seine Immobilienprojekte anzuwerben. Daher wolle US-Sonderermittler Robert Mueller nun auch außerhalb der Russland-Affäre gegen ihn ermitteln, berichtete CNN am Montag. Muellers besonderes Interesse an diesen Finanzfragen sei nicht klar.

Kushner soll seine Immobilienprojekte im Wahlkampf gepusht haben. -Foto: APA (AFP)
Kushner soll seine Immobilienprojekte im Wahlkampf gepusht haben. -Foto: APA (AFP)

stol