Dienstag, 07. Juni 2016

US-Wahl: Clinton hat genug Stimmen für Nominierung

Die demokratische Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton hat einem Medienbericht zufolge genug Delegiertenstimmen für die Nominierung zur Kandidatin ihrer Partei. Die Nachrichtenagentur AP berief sich am Montag auf eigene Berechnungen, wonach die ehemalige US-Außenministerin die notwendige Schwelle von 2.383 Stimmen überschritten hat.

Die Chancen von Hilary Clinton, zur ersten US-Präsidentin gewählt zu werden, nehmen zu.
Die Chancen von Hilary Clinton, zur ersten US-Präsidentin gewählt zu werden, nehmen zu. - Foto: © APA

stol