Samstag, 29. August 2015

US-Wahlkampf – Clinton äußert sich erneut zu Trumps Attacken

US-Präsidentschaftsbewerberin Hillary Clinton hat sich erneut in die Debatte um die fremdenfeindlichen und sexistischen Attacken ihres republikanischen Rivalen Donald Trump eingeschaltet. „Aus der Partei von (Abraham) Lincoln ist die Partei von Trump geworden“, sagte sei am Freitag bei einem Treffen der Demokraten in Minneapolis.

Die Anwärterin auf die demokratische Präsidentschaftskandidatur, Hillary Clinton, äußerte sich erneut kritisch über ihren republikanischen Rivalen und Milliardär Donald Trump.
Die Anwärterin auf die demokratische Präsidentschaftskandidatur, Hillary Clinton, äußerte sich erneut kritisch über ihren republikanischen Rivalen und Milliardär Donald Trump. - Foto: © APA/AP

stol