Donnerstag, 22. September 2016

USA: Ausnahmezustand wegen Protesten gegen Polizei ausgerufen

Nach Zusammenstößen bei Protesten gegen Polizeigewalt in der US-Stadt Charlotte ist dort der Ausnahmezustand ausgerufen worden. Er habe außerdem Maßnahmen eingeleitet, um die Nationalgarde und die Autobahnpolizei einzuberufen, hat der Gouverneur des Bundesstaats North Carolina, Pat McCrory, in der Nacht auf Donnerstag getwittert.

Nach Protesten gegen die Polizei wurde in der US-Stadt Charlotte der Ausnahmezustand ausgerufen.
Nach Protesten gegen die Polizei wurde in der US-Stadt Charlotte der Ausnahmezustand ausgerufen. - Foto: © APA/AFP

stol