Freitag, 23. September 2016

USA: Demonstranten trotzen Ausgangssperre in Charlotte

In der US-Stadt Charlotte haben sich in der Nacht hunderte Demonstranten einer Ausgangssperre widersetzt. Die Teilnehmer einer Protestaktion blieben auch nach Inkrafttreten der behördlich verhängten Ausgangssperre in der Nacht auf Freitag um Mitternacht auf den Straßen des Stadtzentrums, hat ein AFP-Reporter berichtet.

Demonstranten widersetzten sich der Ausgangssperre.
Demonstranten widersetzten sich der Ausgangssperre. - Foto: © APA/AFP

stol