Montag, 02. April 2018

USA mahnen Meinungsfreiheit und Menschenrechte in Ägypten an

Nach der Wiederwahl des autoritären ägyptischen Präsidenten Abdel Fattah al-Sisi haben die USA die Wahrung von Menschenrechten und Meinungsfreiheit angemahnt.

Im Weißen Haus blickt man auch mit Sorge nach Ägypten.
Im Weißen Haus blickt man auch mit Sorge nach Ägypten. - Foto: © shutterstock

stol