Samstag, 27. August 2016

USA und Russland uneins über Details für Syrien-Waffenruhe

Neue Hoffnung für Syrien? Nach Gesprächen in Genf betonen die Außenminister Moskaus und Washingtons die Notwendigkeit einer Waffenruhe. Etliche Einzelheiten bleiben aber offen.

Am Verhandlungstisch: US-Außenminister John Kerry (links) und sein Moskauer Amtskollege Sergej Lawrow bei den Gesprächen in Genf.
Am Verhandlungstisch: US-Außenminister John Kerry (links) und sein Moskauer Amtskollege Sergej Lawrow bei den Gesprächen in Genf. - Foto: © APA/AFP

stol