Samstag, 16. August 2014

USA werfen Russland „anhaltende Militärintervention“ in Ukraine vor

Die USA werfen Russland eine „anhaltende Militärintervention“ in der Ukraine vor. Dies stehe in völligem Gegensatz zu humanitären Hilfen und einer friedlichen Konfliktlösung, teilte Caitlin Hayden, Sprecherin des nationalen Sicherheitsrats, am Freitag in Washington mit.

stol