Freitag, 02. September 2016

Usbekischer Präsident Karimow tot – Gorbatschow drückt Beileid aus

Der autoritäre Präsident der zentralasiatischen Ex-Sowjetrepublik Usbekistan, Islam Karimow (78), ist der Agentur Ria Nowosti zufolge nach einem Schlaganfall gestorben.

Islam Karimow stand Usbekistan seit 1989 als autoritärer Herrscher vor. - Archivbild
Islam Karimow stand Usbekistan seit 1989 als autoritärer Herrscher vor. - Archivbild - Foto: © APA/AFP

stol