Samstag, 25. August 2018

Van der Bellen: „Die EU wird am Brexit nicht zerbrechen”

Bundespräsident Alexander Van der Bellen warnt vor einem „Brexit” ohne Abkommen. Dieser wäre für das Vereinigte Königreich Großbritannien wirtschaftlich gesehen ein „Worst case-Szenario”, sagte Van der Bellen am Samstag bei der Eröffnung der Politischen Gespräche beim Forum Alpbach, die heuer unter dem Motto Diversität und Resilienz stehen. Die Europäische Union werde den Brexit aber meistern.

Van der Bellen glaubt an Fortbestand der EU Foto: APA (Archiv)
Van der Bellen glaubt an Fortbestand der EU Foto: APA (Archiv)

stol