Sonntag, 17. Januar 2016

Varoufakis: Eurozone wird auseinanderbrechen

Der frühere griechische Finanzminister Yanis Varoufakis hält ein Scheitern der Eurozone für unausweichlich. „Die Ungleichgewichte werden schlimmer und schlimmer“, sagte er der Zeitung „Schweiz am Sonntag“. „Die Zone wird auseinanderbrechen.“

Foto: © LaPresse

stol