Samstag, 28. April 2018

Vatikan prüft humanitäre Finanzen stärker

Der Vatikan nimmt Herkunft und Ziel von Hilfsgeldern, die über die Vatikanbank überwiesen werden, stärker unter die Lupe. Hintergrund sei, dass humanitäre Hilfe gerade in solchen Staaten stattfinde, die nicht über zureichende Strukturen für den Kampf gegen Geldwäsche und Terrorfinanzierung verfügten, hieß es bei der Präsentation des Jahresberichts der vatikanischen Finanzaufsicht am Freitag.

Wohltätigkeitsorganisationen sollen in Zukunft per Gesetz strenger kontrolliert werden.
Wohltätigkeitsorganisationen sollen in Zukunft per Gesetz strenger kontrolliert werden. - Foto: © shutterstock

stol