Mittwoch, 23. August 2017

Venedigs Bürgermeister: „Schluss mit Gutmenschentum“

Der Bürgermeister von Venedig, Luigi Brugnaro, sorgt mit islamfeindlichen Aussagen für Aufsehen. „Wir müssen hier in Italien den Terrorismus bekämpfen und die Sicherheitsvorkehrungen erhöhen. Wenn jemand auf dem Markusplatz rennt und ´Allahu Akbar ´ ruft, wird er sofort erschossen“, so Brugnaro laut Medienangaben von Mittwoch.

stol