Montag, 07. Juli 2014

Vertrauensbasis für TTIP zerbröselt

Die Aussichten für das geplante transatlantische Freihandelsabkommen (TTIP) verdüstern sich. Dass nun auch noch ein Doppelspion beim deutschen Bundesnachrichtendienst enttarnt wurde, der sensible Informationen an US-Dienste weiterverkauft haben soll, macht die Lage noch schwieriger.

stol

Alle Meldungen zu: