Freitag, 01. Februar 2019

Viel Neues in der Therme Meran

Die Meraner Wohlfühl-Welt ist um gut 3500 Kubikmeter größer geworden. Die neu geschaffenen Bereiche sind Sauna-Ruheraum und Relax-Rooms, Fire Places, Roof Whirlpool mit Roof Deck, Kneipp Garden, Park Lounge, Sauna-Bar und exklusive Pool-Suites. So schön war die Therme Meran noch nie!

In vielerlei Hinsicht ganz neu präsentiert sich die Therme Meran im heurigen Jahr 2019. - Foto: Alfred Tschager
Badge Local
In vielerlei Hinsicht ganz neu präsentiert sich die Therme Meran im heurigen Jahr 2019. - Foto: Alfred Tschager

Eine Augenweide ist der neue Sauna-Ruheraum mit tollen Liegen und Kissen sowie der Fire Place mit gemütlichen Sitzsäcken und farbenfrohen Poufs. Die Sauna-Bar wurde beim Umbau verlegt und ist jetzt noch größer und einladender. Einen Besuch wert ist unbedingt auch einen Stock darüber das Kneipp-Becken und der Kneipp Garden, der mit der Park Lounge der Pool-Area zum Flanieren und Pausieren einlädt. In den neuen Relax-Räumen stehen insgesamt 190 Liegen für die Gäste bereit; schön ist hier auch der großzügige Fire Place.

Und ein weiteres Highlight in der neuen Therme Meran erwartet Sauna-Besucher im Außenbereich: Dort wurde auf dem Dach der Park-Umkleidekabinen ein spektakulärer Roof Whirlpool geschaffen. Über eine breite Treppe erreicht man den 17 Meter langen Pool.

Neu sind in der Therme Meran auch besondere Events für Genießer. So gibt es etwa für Verliebte die Special Night am Valentinstag, 14. Februar, und ganz besondere Momente in trauter Zweisamkeit wollen die neuen Pool-Suites schenken.

Mehr über die neue Meraner Thermenwelt erfahren Sie am Freitag im neuen „Dolomiten-Magazin“. Außerdem finden Sie darin eine Reihe weiterer interessanter Beiträge und das umfangreichste Fernsehprogramm Südtirols.

D

stol