Sonntag, 14. Oktober 2018

Viel Wein mit mehr Charakter

Die Fachmesse Hotel bietet von Montag 15. bis Donnerstag 18. Oktober neben den besten Lösungen für Hotellerie und Gastronomie wie gewohnt auch eine einzigartige und außergewöhnliche Auswahl an Spitzenweinen aus Südtirol und ganz Italien in drei verschiedenen Events.

Bild: Marco Parisi
Bild: Marco Parisi

Drei erfolgreiche Weinevents bereichern die Hotel: Seit 15 Jahren präsentiert nunmehr „Autochtona“ an den ersten beiden Messetagen das Beste aus der italienischen Weintradition mit 85 kleinen, feinen Weinproduzenten, die sich auf einheimische, oft unbekannte Weinsorten spezialisiert haben. Das Forum der autochthonen Weine lädt am Montag, 15. und Dienstag, 16. Oktober wieder zu Verkostungen der 358 verschiedenen Etiketten ein.

Am Mittwoch betreten die 73 teilnehmenden Mitgliedsbetriebe der Freien Weinbauern Südtirol mit ihren über 350 Weinen die Ausstellungsfläche von insgesamt 500 Quadratmetern. „Vinea Tirolensis“ ist die traditionelle Jahresweinverkostung des FWS und findet bereits zum vierten Mal im Rahmen der Hotel statt.

Mehr Südtirol im Hotel: Tourismus und Landwirtschaft im Dialog

Die Vergleichsverkostung „Tasting Lagrein“ des autochthonen Paradeweins aus Südtirol schlechthin wird heuer erstmals um eine kulinarische Dimension erweitert: Bei „Lagrein Experience“ stehen spannende Diskussionen und verführerische Kreationen von Meisterköchen auf der Showbühne im Mittelpunkt. Schließlich präsentieren unter dem Motto „Mehr Südtirol im Hotel“ 26 bäuerliche Direktvermarkter ihre Qualitätsprodukte mit dem Gütesiegel Roter Hahn, mit dem Ziel den Dialog zwischen Tourismus und Landwirtschaft zu stärken.

Die Weinevents der HOTEL 2018

Autochtona Montag 15. und Dienstag 16. Oktober
Vinea Tirolensis Mittwoch 17. Oktober
Tasting Lagrein Experience Donnerstag 18. Oktober

Jeweils 11:00 bis 18:00 Uhr

Eintrittspreis: 30€ oder 25€ bei Onlinekauf.

www.hotel.messebozen.it  

stol