Mittwoch, 22. August 2018

Vogelpflegezentrum in Dorf Tirol feiert 20. Geburtstag

Schloss Tirol, die Wiege der gleichnamigen Grafschaft und langjährige Residenz der Landesfürsten, beherbergt seit 2003 ein Landesmuseum – und erfreut sich großer Beliebtheit. Ein nicht minder interessanter Anziehungspunkt findet sich etwas unterhalb am Burghügel: Vor genau 20 Jahren eröffneten Florian Gamper und Willy Campei dort ein Pflegezentrum für Vogelfauna.

Florian Gamper und Willy Campei mit zwei ihrer Schützlinge. - Foto: Pflegezentrum für Vogelfauna
Badge Local
Florian Gamper und Willy Campei mit zwei ihrer Schützlinge. - Foto: Pflegezentrum für Vogelfauna

stol