Montag, 25. Juni 2018

Volksbank unterstützt Jugendarbeit

Der Verein Jugendzentrum „JuZe“ Naturns hat mit der Volksbank schon seit Jahren einen treuen und verlässlichen Partner, dem die jugendlichen Belange sehr am Herzen liegen.

Im Bild: vl.n.r. Die Naturnser Jugendreferentin Barbara Pratzner, Volksbank Filialleiterin Waltraud Weithaler und JuZe-Präsident Zeno Christanell
Badge Local
Im Bild: vl.n.r. Die Naturnser Jugendreferentin Barbara Pratzner, Volksbank Filialleiterin Waltraud Weithaler und JuZe-Präsident Zeno Christanell

Seit mittlerweile zwölf Jahren steht die Volksbank an der Seite der offenen Jugendarbeit in Naturns und Plaus. Vor kurzem wurde der Vertrag auf weitere drei Jahre verlängert.

„Das JuZe Naturns muss sich neben den öffentlichen Beiträgen auch zu einem beträchtlichen Teil selbst finanzieren. Das erfolgt vor allem durch eigene Veranstaltungen, aber natürlich auch dank der Unterstützung von Gönnern und Sponsoren“, unterstreicht JuZe-Präsident Zeno Christanell.

Die Volksbank sei aber nicht nur ein wichtiger Partner in finanzieller Hinsicht, sondern habe vor allem auch immer ein offenes Ohr für die jugendlichen Belange, freuten sich Zeno Christanell und die Jugendreferentin Barbara Wieser Pratzner bei der Unterzeichnung des Vertrages mit der Filialleiterin Waltraud Weithaler.

„Auch durch die Unterstützung der Volksbank ist es uns möglich, alle Facetten der Jugendkultur anzubieten und junge Menschen bei ihrem Experimentieren zu fördern. Ebenso können bei den Veranstaltungen jugendgerechte Preise angeboten und somit Kultur für alle zugänglich gemacht werden“, erklärt Christanell die mehrfache Bedeutung der Zusammenarbeit.

JuZe Naturns, Naturns

stol