Freitag, 26. März 2021

Von „Musikprobe to go“ bis zum Marende-Kistl

So ein Abend auf der Couch kann schön gemütlich sein: so ganz ohne Proben. Musikkapellen haben Sorge, dass Musikanten – sobald die Corona-Zahlen wieder eine Vereinstätigkeit erlauben – ihre im Lockdown gefundene Komfortzone nicht mehr verlassen. Manche greifen zu kreativen Ideen, um Motivation und Kontakt nicht abbrechen zu lassen…

Wann darf endlich wieder in voller Besetzung musiziert werden, fragen sich viele Musikkapellen im Lande.
Badge Local
Wann darf endlich wieder in voller Besetzung musiziert werden, fragen sich viele Musikkapellen im Lande. - Foto: © eg - Erika Gamper

Die Corona-Pandemie hat die Musikkapellen arg gebeutelt. Seit November ist so gut wie keine Tätigkeit mehr möglich. Manche greifen zu kreativen Ideen, um zu ihren Mitgliedern Kontakt zu halten.

ive