Montag, 09. April 2018

„Vorstadtweiber“: Gerti Drassl steigt aus

Im Juli beginnen die Dreharbeiten für Staffel 4 der „Vorstadtweiber“. Eine der Schauspielerinnen wird allerdings nicht mehr dabei sein: Die Südtiroler Schauspielerin Gerti Drassl, die Maria Schneider verkörperte.

Gerti Drassl (2.v.l.) verlässt die Serie.
Badge Local
Gerti Drassl (2.v.l.) verlässt die Serie.

Die ehemalige Regisseurin der Serie, Sabine Derflinger, verkündete bereits Ende Februar, dass sie die Serie verlassen würde: Nun hat auch die Südtiroler Schauspielerin Gerti Drassl am Rande der Romy-Verleihung ihr Serien-Aus bekannt gegeben, berichtet der Radiosender Ö3.  

Ihre baldige Ex-Kollegin Nina Proll weiß, dass Drassl nicht gerne in der Öffentlichkeit stehe und ihr der Rummel zu viel geworden sei. Das könne ein Grund sein, warum sich die Schauspielerin verabschiedet. Dennoch wünschte Gerti Drassl den Schauspielerinnen der Serie weiterhin alles Gute und viel Erfolg.

stol

stol