Dienstag, 10. November 2015

Wärmende Unterstützung für „Marieta Frauenwerkstatt Mühlbach“

Das Projekt Marieta ist eine integrative Frauenwerkstatt, die erstrangig darum bemüht ist, neu zugezogenen und zumeist ausländischen Frauen von Mühlbach und Umgebung eine Plattform zu geben, um in Kontakt mit den Einheimischen zu kommen und gleichzeitig mit kreativer Hand- und Näharbeit produktiv zu sein.

Im Bild (v.l.):  Marieta Team mit Sandra Costa und Simon Ebner
Badge Local
Im Bild (v.l.): Marieta Team mit Sandra Costa und Simon Ebner

Am Dienstag, 11.November spendete das Eppaner Unternehmen Ebner Technology der fleißigen Frauenwerkstatt 150 kg Holzpellets. 

Junior-Chef Simon Ebner überreichte der  Marieta-Chefin Sandra Costa persönlich die Holzpellets und versorgte damit die Frauenwerkstätte mit Wärme.

Das Projekt Marieta ist eine integrative Frauenwerkstatt, die erstrangig darum bemüht ist, neu zugezogenen und zumeist ausländischen Frauen von Mühlbach und Umgebung eine Plattform zu geben, um in Kontakt mit den Einheimischen zu kommen und gleichzeitig mit kreativer Hand- und Näharbeit produktiv zu sein,  so definiert sich der Verein zur Förderung des Gemeinwesens Marieta selbst. 

Marieta-Kreationen werden aus Stoffresten, gut erhaltener Altkleider, Wolle, Lederresten, Dosen, Einmachgläsern hergestellt – nachhaltig, ökologisch, bunt.

Aufmerksam gemacht wurde Simon Ebner durch einen Facebook-Eintrag der Frauenwerkstatt Marieta, dass ihr kleiner Pelletsofen laufend „Nahrung“ braucht und sie sich für jegliche  Unterstützung und Hilfe freue. Gleich schritt Ebner zur Tat und postete einen Aufruf auf Facebook: „Liken, Teilen ..... und was bewegen - bis 6. November 2015 so viel wie möglich liken und teilen - denn Ebner Technology unterstützt die tapferen und eifrigen Frauen der „Frauenwerkstatt [email protected] Mühlbach“ mit 150kg Pellets bester Qualität, damit sie auch weiterhin in einer warmen Werkstatt schöne Stunden beim Nähen und Basteln verbringen könne - Hilf auch du - ein einfaches „Like“ und „Teilen“ genügt“.

Der Post erreichte 4010 Personen und wurde fleißig geteilt und geliked.

LORENZ PUFF - Energy Consulting & Solutions, Bozen

stol