Freitag, 21. Oktober 2016

Waffenruhe in Aleppo verlängert

Russland hat die Feuerpause für die umkämpfte syrische Stadt Aleppo bis Samstagabend verlängert. Kremlchef Wladimir Putin habe entschieden, dass die Waffenruhe bis 19.00 Uhr Ortszeit (18.00 Uhr MESZ) gelten soll, sagte Sergej Rudskoj vom russischen Generalstab am Freitag in Moskau.

Die Waffenruhe in Aleppo wurde verlängert.
Die Waffenruhe in Aleppo wurde verlängert. - Foto: © APA/AFP

stol