Freitag, 23. März 2018

Wahl der Parlamentspräsidenten ergebnislos

Bei der Wahl der Parlamentspräsidenten in Rom ist es am Freitag zu keinem Ergebnis gekommen. Bei zwei Wahlgängen jeweils in der Abgeordnetenkammer und im Senat wurden mehrheitlich leere Stimmzettel abgegeben. Damit wollten sich die stärksten Gruppierungen mehr Zeit nehmen, um die Verhandlungen für die Suche nach den Parlamentspräsidenten fortzusetzen und zugleich das Quorum zu drücken.

Am Freitag blieb die Wahl der Parlamentspräsidenten ergebnislos.
Am Freitag blieb die Wahl der Parlamentspräsidenten ergebnislos. - Foto: © APA/AFP

stol