Donnerstag, 09. September 2021

„Was als Märchen begann“: Lily Collins hat geheiratet

Die Schauspielerin Lily Collins („Emily in Paris“) hat geheiratet.

Lily Collins hat ihrem Liebsten Charlie McDowell das Ja-Wort gegeben.
Lily Collins hat ihrem Liebsten Charlie McDowell das Ja-Wort gegeben. - Foto: © instagram / lilycollins
„Was als Märchen begann, ist nun für immer meine Wirklichkeit“, schrieb die 32-jährige Britin auf Instagram. Dazu teilte sie Fotos, auf denen sie und ihr neuer Ehemann, der Regisseur Charlie McDowell („The One I Love“), einander umarmen und küssen.




Auf den Bildern trägt Collins ein hochgeschlossenes Hochzeitskleid aus Spitze, auf 2 Fotos hat sie zudem die Kapuze eines weißen Capes aufgesetzt. Das Paar hat sich in einem Waldgebiet, unter anderem vor einem Wasserfall, fotografieren lassen. Die Hochzeit fand dem Post zufolge am Samstag im amerikanischen Colorado statt.

Auch McDowell veröffentlichte die Hochzeitsbilder auf Instagram und schrieb: „Ich habe den großzügigsten, aufmerksamsten und schönsten Menschen, den ich je gekannt habe, geheiratet.“ Stars wie Reese Witherspoon, Sarah Hyland und Vanessa Hudgens gratulierten dem Paar auf Instagram.


apa