Dienstag, 08. November 2016

Was sind „Swing States“ und warum sind sie wichtig?

Die sogenannten „Swing States“ (Wechselwählerstaaten) oder auch „Battleground States“ (Schlachtfeld-Staaten) sind besonders heiß umkämpft.

Auch Donald Trump muss auf möglichst viel Zustimmung aus den Swing States hoffen.
Auch Donald Trump muss auf möglichst viel Zustimmung aus den Swing States hoffen. - Foto: © APA/AFP

stol