Donnerstag, 09. Juni 2016

Weinstraßen Wochen: Nacht der Keller als Höhepunkt

Die Jubiläumsausgabe der Südtiroler Weinstraßen Wochen feierte am Samstag mit der Nacht der Keller den Abschluss einer hochkarätigen Veranstaltungsreihe.

Die Nacht der Keller war der Höhepunkt der Weinstraßen Wochen. Foto: Matthias von Wenzl
Die Nacht der Keller war der Höhepunkt der Weinstraßen Wochen. Foto: Matthias von Wenzl

Zahlreiche Weingüter entlang der Weinstraße von Salurn bis nach Bozen haben in ihre „Schatzkammern“ eingeladen.

31 Südtiroler Weinproduzenten öffneten von 17 bis 24 Uhr ihre Tore. Urige Kellergewölbe, gemütliche Rebenlauben, historische Innenhöfe und architektonisch Vorzeigebauten begeisterten die Besucher.

Eexzellente Südtiroler Weine,  erlesene Angebote und persönliche Begegnungen mit den Winzern und Kellermeistern durften nicht fehlen. 

STOL war mit einem Fotografen on Tour zeigt die besten Bilder. 

stol