Donnerstag, 14. Mai 2020

Weißburgunder Rarity 2007: Das langlebige Erbe einer Wein-Legende

Wer alles so macht, wie es immer gemacht wurde, macht sich zwar keine Feinde, nur Geschichte schreibt er keine. Sebastian Stocker, der 2017 verstorbene, historische Kellermeister der Kellerei Terlan, war so einer, der stets neue Wege ging. Der jetzt vorgestellte Weißburgunder Rarity 2007 nimmt nicht zuletzt Bezug auf Stockers unbändigen Experimentiergeist.

Der 2017 verstorbene Altkellermeister Sebastian Stocker mit dem aktuellen Kellermeister Rudi Kofler.
Badge Local
Der 2017 verstorbene Altkellermeister Sebastian Stocker mit dem aktuellen Kellermeister Rudi Kofler. - Foto: © Kellerei Terlan

stol