Freitag, 02. September 2016

Weltklimaschutzgipfel auf Hawaii eröffnet

Mit einem Aufruf zu mehr weltweiter Zusammenarbeit beim Klimaschutz ist am Donnerstagabend auf Hawaii das weltgrößte Treffen von Naturschützern eröffnet worden. „Globale Erwärmung und Klimawandel sind real, und sie erfordern reale Lösungen“, hat Kamana'opono Crabbe, Leiter der für Hawaii zuständigen Regierungsbehörde, gesagt. Der US-Bundesstaat ist vom steigenden Meeresspiegel bereits betroffen.

Der Klimawandel wird eines der wichtigsten Themen auf dem Treffen sein.
Der Klimawandel wird eines der wichtigsten Themen auf dem Treffen sein. - Foto: © shutterstock

stol