Mittwoch, 06. Januar 2016

Weltpolitik in Algund

Um Weltpolitik, Krieg und Terror geht es am Donnerstagabend in Algund. Dann nämlich ist Bestseller-Autor Jürgen Todenhöfer zu Gast.

Jürgen Todenhöfer
Badge Local
Jürgen Todenhöfer - Foto: © STOL

Zehn Tage lang reiste Jürgen Todenhöfer als erster westlicher Publizist in Begleitung schwer bewaffneter Jihadisten durch den „Islamischen Staat“. Seine Eindrücke hat er im Buch "Inside IS" verarbeitet. 

Eindrücke die aktueller sind als je zuvor. Schon früh warnte Todenhöfer vor den radikalen Zielen des IS. 

Nun lädt der Kulturkreis Algund zu einer Lesung im Thalguterhaus. Ab 19.30 Uhr wird Todenhöfer sein Buch signieren, der Vortrag beginnt um 20 Uhr. Die Veranstaltung ist kostenlos zugänglich. 

stol

stol