Montag, 25. März 2019

Wenn starke Frauen zuschlagen

Der Kampfsport hat sich auch bei Frauen immer mehr zum Fitnesstrend etabliert. Das Ganzkörpertraining soll stark und selbstbewusst machen.

Stark statt schlank: Boxen ist ein neuer Fitnesstrend. - Foto: STHeute
Badge Local
Stark statt schlank: Boxen ist ein neuer Fitnesstrend. - Foto: STHeute

Was aussieht wie ein gewalttätiger Streit ist ein schweißtreibendes Training mit ganz viel Koordination und vor allem keinen Verletzten. Magdalena Pircher schnürt sich seit  Jahren bereits täglich die Boxhandschuhe an – damit kämpft sie aber nicht nur im Ring, sondern auch gegen die gängigen Vorurteile: „Boxen ist eigentlich überhaupt kein aggressiver Sport“, klärt die Boznerin auf.

Der Beitrag der Sendung „Südtirol Heute“ zeigt die Sportart aus Frauensicht auf.

stol

stol