Mittwoch, 28. Februar 2018

Wer Edelweiß ankreuzt, wählt Boschi und Bressa automatisch mit!

All jene, die im Wahlkreis Bozen/Unterland bei der Parlamentswahl das Edelweiß ankreuzen, wählen die PD-Kandidaten Boschi und Bressa über die Direktwahl automatisch mit. Darauf weist die Bozner Ortsgruppe der Süd-Tiroler Freiheit hin.

Südtiroler Volkspartei = Partito Democratico (© STF)
Badge Local
Südtiroler Volkspartei = Partito Democratico (© STF)

„Diese Tatsache versucht die Südtiroler Volkspartei tunlichst zu verschweigen, weil sie fürchtet, die Wähler könnten zurückgeschreckt werden“, vermutet der Bozner Ortssprecher der Süd-Tiroler Freiheit, Cristian Kollmann. Sein Vorwurf: „Dies grenzt an Wählertäuschung!“

 

Aus diesem Grund sei die SVP im Wahlkreis Bozen/Unterland absolut unwählbar. „Dasselbe gilt für die übrigen Parteien, weil keine von ihnen bereit ist, die Selbstbestimmung und Unabhängigkeit Südtirols in Rom einzufordern“, schreibt die STF-Ortsgruppe Bozen.

 

Cristian Kollmann

Süd-Tiroler Freiheit

Süd-Tiroler Freiheit, Bozen

stol