Dienstag, 27. Oktober 2015

Wieder Tausende Pegida-Demonstranten

Das ostdeutsche Bundesland Sachsen bleibt angesichts neuer Proteste gegen Flüchtlinge und die deutsche Asylpolitik in den Schlagzeilen. Am Montagabend versammelten sich in Dresden, Leipzig und Chemnitz erneut Tausende Menschen auf Kundgebungen der islam- und fremdenfeindlichen Pegida-Bewegung.

Tausende Pegida-Anhänger versammelten sich am Montag wieder auf dem Theaterplatz in Dresden.
Tausende Pegida-Anhänger versammelten sich am Montag wieder auf dem Theaterplatz in Dresden. - Foto: © APA/EPA

stol