Mittwoch, 15. November 2017

Wien: Andreas Schieder kandidiert für Häupl-Nachfolge

Der geschäftsführende Klubobmann der SPÖ im Parlament, Andreas Schieder, wird sich ebenfalls für die Nachfolge des scheidenden Langzeit-Parteichefs der Wiener SPÖ, Bürgermeister Michael Häupl, bewerben. Er hat dies am Mittwoch den Gremien mitgeteilt, wie die Landespartei der APA bestätigte. Fix ist bereits, dass neben Schieder auch Wohnbaustadtrat Michael Ludwig (SPÖ) ins Rennen geht.

Andreas Schieder möchte Michael Häupl beerben. - Foto: APA
Andreas Schieder möchte Michael Häupl beerben. - Foto: APA

Häupl wird seine Obmannfunktion Ende Jänner zurücklegen. Der neue Parteichef wird bei einem Sonderparteitag am 27. Jänner gekürt.

Das Amt des Bürgermeisters wird Häupl, so hat er angekündigt, wenig später übergeben.

apa

stol