Dienstag, 14. April 2015

Wo sind sie? 200 Schülerinnen vor einem Jahr verschleppt

Nigeria hat am Dienstag der mehr als 200 Schülerinnen gedacht, die vor einem Jahr von der Islamistengruppe Boko Haram entführt worden waren. Seit 2014 entführte Boko Haram insgesamt 2000 Mädchen und Frauen.

Seit 2014 entführte Boko Haram 2000 Mädchen und Frauen.
Seit 2014 entführte Boko Haram 2000 Mädchen und Frauen. - Foto: © APA/AP

stol