Dienstag, 24. April 2018

YouTube entfernt mehr als 8 Millionen Videos in drei Monaten

Software spielt bei YouTube inzwischen die Hauptrolle beim entfernen von Videos von der Plattform. Von den 8,3 Millionen Clips, die im Schlussquartal 2017 gelöscht wurden, entdeckten Maschinen gut 80 Prozent. Rund drei Viertel dieser 6,7 Millionen Videos seien entfernt worden, bevor sie auch nur einmal von Menschen angesehen wurden, betonte die Google-Videoplattform in einem Blogeintrag am Dienstag.

Software spielt bei YouTube inzwischen die Hauptrolle beim entfernen von Videos von der Plattform.
Software spielt bei YouTube inzwischen die Hauptrolle beim entfernen von Videos von der Plattform. - Foto: © shutterstock

stol