Mittwoch, 21. März 2018

Zahl der gemeldeten rassistischen Übergriffe auf Höchststand

Rassistische Vorfälle haben neuerlich zugenommen, besonders im Internet, zeigt der Jahres-Report von ZARA. Mittlerweile scheine sich „eine Art rassistischer Grundkonsens breitgemacht zu haben”, konstatierte Geschäftsführerin Claudia Schäfer am Mittwoch. Gefordert wäre die Politik - aber die fördere diese Entwicklung noch, vermisste Schäfer eine klare Positionierung der Regierung.

Die Initiative ZARA geht auch gegen Hasspostings vor. - Foto: APA
Die Initiative ZARA geht auch gegen Hasspostings vor. - Foto: APA

stol