Mittwoch, 09. Juli 2014

Zahl der getöteten Kinder in Afghanistan deutlich gestiegen

Die Zahl der im Afghanistan-Konflikt getöteten Kinder ist im ersten Halbjahr 2014 verglichen mit dem Vorjahreszeitraum um mehr als ein Viertel angestiegen. In den ersten sechs Monaten dieses Jahres habe der Konflikt 295 Kinder das Leben gekostet, teilte die Mission der Vereinten Nationen in Afghanistan (UNAMA) am Mittwoch in Kabul mit.

stol