Samstag, 14. Juli 2018

„Zett“-Glückstelefon Mit der „Zett“ hochwertige Naturprodukte gewinnen!

Hochwertige und natürliche Produkte für alle Lebensbereiche erwarten Sie im neuen Feines Südtirol Geschäft in Lana und im neuen Onlineshop www.feines.it . Machen Sie morgen mit beim „Zett“-Glückstelefon und gewinnen Sie mit etwas Glück einen von fünf Gutscheinen im Wert von je 50 Euro für einen Einkauf im Geschäft „Feines Südtirol“ in Lana, oder im neuen Onlineshop.

Foto: Simon Abler
Foto: Simon Abler

„Feines Südtirol“: Jedes Ende hat einen neuen Anfang! So auch die „Wollwelt Südtirol“ in Lana, die nicht nur neue Geschäftsräume, sondern einen neuen Namen und auch einen neuen Onlineshop anbietet.

Im Jahr 2013 unter dem Namen „Wollwelt Südtirol“ eröffnet, präsentiert sich das mittlerweile südtirolweit bekannte Geschäft seit 26. April in einem neuen Kleid und unter einem neuen Namen: „Feines Südtirol“. Doch damit nicht genug. Denn mit dem diesjährigen Frühling ändert sich nicht nur die Präsentation des Unternehmens, sondern die Inhaber setzen auch auf ein neues Konzept. „Gemäß unserem Slogan ‚Natur ist heute‘ legen wir in Zukunft noch mehr Wert auf ökologische, nachhaltige und fair produzierte Produkte“, unterstreicht Geschäftsführerin Magdalena Zanluchi. „Feines Südtirol“ bietet dabei im neuen Geschäft in Lana nicht nur eine einzige Produktlinie, sondern eine Reihe von hochwertigen Angeboten aus den Bereichen Eco Fashion, Bio Cosmetic und Natural Living. 

Wer keine Möglichkeit hat, „Feines Südtirol“ in Lana zu besuchen, kann auch gemütlich von zuhause aus im großen Sortiment des neuen Online-Shops auf www.feines.it stöbern und fündig werden. Zudem können die, am Sonntag zu gewinnenden Gutscheine im Wert von jeweils 50,00€ ebenfalls im Online-Shop eingelöst werden.

Ob Wohnen, Accessoires, Kosmetik oder Bekleidung für Babys, Kinder und Erwachsene: Qualität und Nachhaltigkeit sind die ausschlaggebenden Kriterien für die feine Produktauswahl. Herzstück des Sortiments bleiben aber auch in Zukunft hochwertige Naturmaterialien wie Schafwolle, Leinen, Modal, Seide und Bio-Baumwolle. Der größte Teil der angebotenen Kleidungsstücke ist dabei GOTS-zertifiziert: Der „Global Organic Textile Standard“ (GOTS) steht weltweit für die schonende und umweltfreundliche Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. An das neue Konzept angepasst wurden dementsprechend auch die Geschäftsräume, „denen wir einen natürlichen Schliff verpasst haben“, wie es Inhaber Johannes Winkler ausdrückt. Die Sorgfalt und die Liebe bei der Auswahl der Produkte für alle Lebensbereiche ist dabei im neuen Natural Store regelrecht zu spüren.

Einfach am Sonntag „Zett“ lesen, mitspielen, das Lösungswort per SMS einschicken und schon nehmen Sie an der Verlosung teil!

stol