Montag, 12. April 2021

Zurück aus dem Corona-Koma: „Hatte ein Heer von Schutzengeln“

„Mancher versteht die Wucht der Pandemie erst, wenn er selbst oder jemand aus seinem nahen Umfeld schwer betroffen ist. Nehmt dieses Virus ernst“, mahnt Margareth Ploner, die selbst nach einer Infektion um ihr Leben kämpfte.

Margareth Ploner (hier im Bild vom Sommer 2020) hat das Koma gut überstanden; sie warnt die Menschen,  weiterhin großen Respekt vor Corona zu haben.
Badge Local
Margareth Ploner (hier im Bild vom Sommer 2020) hat das Koma gut überstanden; sie warnt die Menschen, weiterhin großen Respekt vor Corona zu haben.

Die Tierserin berichtet über ihre Corona-Erkrankung und die Odyssee zurück ins Leben. Von Benno Zöggeler